Du hast eine Listing-Kampagne geschaltet und ein herausragend gutes bzw. ausführliches Feedback bekommen? Jetzt solltest Du darüber nachdenken, den jeweiligen Produkt-Tester mit einem attraktiven Gutscheincode zu belohnen – bspw. mit einem Rabatt von 80-90%. 

Gutscheincodes hinterlegen

Bitte rufe die Detailseite Deiner Kampagne auf. Klicke dazu unter "Listing Bewertung" auf den Kampagnentitel oder auf das zugehörige Lupen-Symbol. Am Ende der Seite findest Du eine Liste der Kampagnen-Teilnehmer (siehe Screenshot).

Rechts daneben befindet sich der Bereich für die Gutscheincodes. Gib dort die Codes und das Ablaufdatum ein. Bietest Du verschiedene Produktvarianten mit unterschiedlichen Preisen an, gibst Du in den beiden "Preis"-Feldern jeweils den Preis der günstigsten und den der teuersten Variante ein. Gibt es keine Varianten, trage in beide Felder denselben Preis ein.

⚠️ Stelle sicher, dass Du ausreichend Gutscheincodes hinterlegst. Sobald Du auf "speichern" geklickt hast, lassen sich keine weiteren Codes hinzufügen.

Speichern und Freigabe

Klicke auf den grünen "Speichern"-Button, um die Codes in unserem System zu hinterlegen. Wie auch bei Gutschein-Kampagnen wird einer der Codes von uns getestet, bevor die restlichen für die Weitergabe an die Tester freigegeben werden. Das kann bis zu 24 Stunden dauern.

Herausgabe eines Codes

Nach dem Speichern wird aus dem Eingabefeld eine Übersicht (1), welche Dir anzeigt, ob deine Codes freigegeben wurden. Auch wird Dir angezeigt, wie viele Codes bereits eingelöst wurden.
Außerdem erscheint neben jedem Produkt-Tester, welcher angab, dass er das Produkt kaufen würde, ein Button mit Geschenk-Icon (2). Über diesen Button kannst Du dem Produkt-Tester einen der hinterlegten Gutscheincodes zukommen lassen.

▶️ Auch interessant: Mehr zu Listing-Kampagnen erfährst du in unserem Hilfeartikel.

War diese Antwort hilfreich für dich?